Buddhistische Reise im Oktober 2020 in Nordthailand

Buddhistische Reise im Oktober 2020 in Nordthailand

Informationen über die bevorstehende Buddhistische Reise im Oktober 2020 in Nordthailand

Im 2020 wird es ein weitere spirituelle reise im Norden von Thailand geben.

Was bedeutet eine solche reise? Es ist ein reise mit zwei mini retreats.

 Wir gehen zu wunderschönen Tempeln (auch wo Touristen nicht erlaubt sind) und besuchen und sprechen persönlich mit geistlich ganz fortgeschrittenen Äbten. Die Abreise ist am oder um den 30 September.

Die Mini-Retreats erfordern viel Selbstprüfung und Sie erhalten Aufgaben für den Tag, um selbst loszulegen.

Diese Tage beginnen mit Gesang und Meditation. Wir sehen wunderschöne und oft unentdeckte Tempeljuwelen und wechseln uns mit einigen schönen Naturschauplätzen ab; Wasserfälle und Seen gibt es auch.

 Die Unterbringung in den Tempeln ist (natürlich) einfach und in den Resorts auf der Grundlage von Gemeinschaftsunterkünften (wenn Sie dies nicht möchten, kostet es 150 Euro extra; das geht nicht für die Tempel).

Zuerst begleitet Sri 12 Tage und bis einschließlich diesem 12 Tag ist wirklich der Reise.

Danach können Sie das Resort für 2 Tage genießen, aber wenn man das woll unternimmt Sri einen weiteren Tage oder vielleicht 4 um schöne sachen mit Ihnen zu sehen in der Nachbarschaft und wenn Sie möchten. Schön in der Freiheit.

Das Resort ist ein wunderschöner Ort, umgeben von Natur mit fantastischer Aussicht und ist nur für unsere Gruppe gebucht. Wenn wir glück haben ist das zenter von Sri selbst fertig. Zufriedenheit, Einsicht, Entspannung, Meditation und Selbstprüfung sind Hauptthemen. Inbegriffen sind: Frühstück, Betreuung, alle Flüge, alle Transporte, Unterkunft für die gesamten 12 Tage insgesamt: 1980 Euro (Das Ticket um zu fliegen kann man selbst sagen wie lange man bleiben wollte).

 Danach ist die Absicht, dass Sie das Resort selbst bezahlen (ab Tag 13), es sind nur noch 27E pro Tag. Auf diese Weise können Sie auch festlegen, wann Sie abreisen möchten (an einen anderen Ort oder sogar ans Meer). Es ist sehr flexibel, aber wir müssen im Voraus über die Tickets wissen. Sie können Sri auch eine E-Mail senden, um Ratschläge zu erhalten, was Sie nach der ersten Periode tun können. Der Norden ist einfach fantastisch und es gibt viele schöne sachen.

Die Gruppen sind -und bleiben- klein, nicht zu viele Menschen, höchstens 7 oder 8. Sri leitet alle Prozesse und steht immer für Fragen zur Verfügung. Würde mich freuen, wenn DU dir das gibst. Gehst du auch auf eine Freundesreise?

Am besten senden Sie eine E-Mail an: sriannatta@gmail.comSchauen Sie <hier>

Sri Annatta kommt nach Deutschland in März 2020

 3 Tage 20-22 März 2020

10 Meditationen und viele Einblicke

An diesen drei Tagen führt uns Sri in viele schöne Einsichten mit kurzen Lehren von Sadsangh und Dhamma. 

Wir lernen auch, uns wirklich zu entspannen und mit bestimmten Energien wie Stress, Wut und Traurigkeit umzugehen. 

Jeder ist willkommen, da Sri immer einlädt, als ob wir eine große Familie wären, Sangha. 

Es gibt auch einige Mantra-Gesänge und wunderschöne Meditationen, von denen einige nur von Lehrer zu Schüler weitergegeben werden können. 

Sri meditiert seit 46 Jahren und ist weder dogmatisch noch religiös gebunden.

Sri Annatta ist Lehrer, Mystiker, Yogi, Heiler, Unterstützer, Co-Kreierender und mehr als alles, ein Freund – ein treuer und zuverlässiger Begleiter auf dem Weg. Er hat Ansporn, Liebe und Mitgefühl in sich um anderen so weit es in seiner Macht steht zu helfen wahres Glück und Freiheit zu finden und sich von all den Themen zu lösen die Leid auslösen. Er lebt seit über 35 Jahren in Asien und lehrt seit mehr als 40 Jahren Buddhismus und Innere Weisheit.

Er ist seit 1974 auf seinem Weg und begann seine Reise in Richtung der alten Traditionen in 1981, als er Mönch der Thai Forest Tradition wurde. Er besucht häufig die Orte die für die Erleuchtung Buddhas von Wichtigkeit waren, taucht ein in was Buddha dort hinterlassen hat. Er verbringt monatlich Zeit in Wäldern von Thailand und Burma, ganz in der Tradition der wandernden Wald Mönche. Er wurde von seinem Lehrer ermutigt ein „Erhalter der Traditionen“ und Meditationslehrer zu sein. Er ist was er spricht. Aber, mehr als alles andere, ist er ein wahrer Freund für diejenigen, die sich auf dem Pfad Richtung Erleuchtung befinden. Für jene, die sich dazu entschlossen haben ihre Entwicklung zum Wohl der Menschheit zu nutzen. 

Durch seine Erfahrungen und seine Studien und die Begründung des Maîtri Matta Insight Centres (MMIC), hat er herausgefunden, dass auch der Buddhismus eine Renaissance benötigt und dass es höchstwahrscheinlich das ist worum es in der Maitreya geht: eine Wiedergeburt um den Buddhismus wiederzubeleben und zurück zu den Wurzeln zu gelangen.

Weniger Rituale, weniger endloses Chanting, mehr Meditation und Eintauchen in das Jetzt mit viel Glückseligkeit und ganz besonders: nicht dogmatisch, verspielt, mit dem Fokus auf die Möglichkeit wahre Freude zu erleben, im JETZT. 

Er wendet alle Methoden an die für den modernen Menschen funktionieren und ist dabei nicht an irgendeine Form des Buddhismus oder andere Formen von Aberglauben gebunden.

Es geht ihm nicht darum Menschen zu irgendeiner Religion zu konvertieren, sondern um Sie darin zu unterstützen einen Einblick in das JETZT zu bekommen. 

Es ist nicht weit weg, es ist immer da, Du wußtest nur nie wo Du hinsehen solltest.

Seminarkosten: 480,- Euro 

Inklusive Wasser, Softgetränken, Kaffee und Tee, kleinen Snacks und vegetarischem Mittagessen

Bitte bringt Unterlagen für die Meditationen, Kissen (wenn gewünscht) und Decken mit.

Buchungen bis zum 10.März unter www.unvergesslichemomente.com 

Freitag  Start 10h30 / Schluß-Zeremonie 17h45

Samstag Start 9h30 / Zeremonie* 18h

Sonntag Start 10h / Schluß-Zeremonie 17h

* Am Samstag wird Sri Annatta eine besondere Zeremonie halten, in dem es um Menschen in Not geht, Verstorbene, einen selber oder etwas was einen stört. 

Gerne reserviere ich für alle die möchten am Samstag Abend einen grossen Tisch in der Holsteins Mühle. Bitte gebt mir dazu unter veranstaltung@holsteinsmuehle.de bis spätestens zum 10.März. Bescheid. 

In der Holsteins Mühle gibt es 8 Zimmer zum Preis von 80-120 Euro pro Nacht. 

Ebenso gibt es noch Zimmer im Hotel zur Post in Wiehl.

Bei Bedarf meldet Euch bitte unter info@holsteinsmuehle.de für die Holsteins Mühle und unter info@hzpw.de für das Hotel zur Post.

Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen: sriannatta@gmail.com